Maschine mit 47 Fluggästen an Bord stürzt in Pakistan ab

Maschine mit 47 Fluggästen an Bord stürzt in Pakistan ab
Maschine mit 47 Fluggästen an Bord stürzt in Pakistan ab
Eine Maschine der Fluggesellschaft "Pakistan International Airlines" ist im Distrikt Abbottabad abgestürzt, meldet The Neuws unter Berufung auf Augenzeugen. Zuvor war das Flugzeug mit 47 Passagieren an Bord vom Radar verschwunden, schrieb die pakistanische Zeitung „Dawn“. Der Jet hat um 15:30 Uhr in Chitral, einer Stadt an der Grenze zu Afghan, abgehoben und sollte um 16:40 Uhr Ortszeit in Islamabad landen.

Nach Angaben der Zeitung "Daily Pakistan" sollen sich an Bord der verunglückten Maschine 42 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder befunden haben. Auf der veröffentlichten Opferliste stehen zwei Kinder, neun Frauen und 31 Männer. Die pakistanische Zeitung "Dawn" berichtet von drei ausländischen Insassen. 

ForumVostok
MAKS 2017