icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

OPEC setzt Mitgliedschaft Indonesiens aus

OPEC setzt Mitgliedschaft Indonesiens aus
OPEC setzt Mitgliedschaft Indonesiens aus
Der indonesische Minister für Energie und Bodenschätze, Sudirman Said, hat vor der OPEC-Sitzung bekannt gegeben, dass sein Land bisher keine klare Stellung zur Beschränkung der Öl-Fördermengen eingenommen habe. Daraufhin hat die Organisation Erdöl-exportierender Länder die Mitgliedschaft Indonesiens suspendiert, berichtet Reuters. Es sei beschlossen worden, seine Förderquote unter anderen OPEC-Staaten aufzuteilen.

Auf der offiziellen OPEC-Sitzung am 30. November in Wien haben die Mitgliedsstaaten der Organisation vereinbart, die Fördermengen von Erdöl um 1,2 Millionen Barrel pro Tag zu reduzieren. Somit beträgt das erlaubte Fördervolumen ab jetzt 32,5 Millionen Barrel pro Tag. Dies gab die Nachrichtenagentur Bloomberg bekannt.

OPEC-Staaten einigen sich auf Deckelung der Öl-Fördermengen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen