Amoklauf in Ohio: Täter erschossen, neun Personen verletzt

Amoklauf in Ohio: Täter erschossen, neun Personen verletzt
Amoklauf in Ohio: Täter erschossen, neun Personen verletzt
Ein Schütze hat auf dem Gelände der Ohio State University in Columbus mindestens einen Menschen umgebracht und mehrere weitere verletzt, berichten US-amerikanische Medien. Die Hochschulverwaltung und die Sicherheitskräfte riefen die Campus-Bewohner via Twitter auf, sich in Sicherheit zu bringen. Nach etwa 1,5 Stunden wurde der Terroralarm aufgehoben. Die Polizei bestätigte den Tod des Amokläufers und ermittelt, ob er einen Komplizen hatte.

Videos in sozialen Netzwerken zeigen einen massiven Polizei- und Feuerwehreinsatz vor Ort. Die Opfer wurden in ein Krankenhaus eingeliefert und ihre Leben seien außer Gefahr. Einige Teile des Campus-Geländes bleiben gesperrt. 

ForumVostok