Lufthansa-Streik dauert an: 830 Flüge am Freitag abgesagt

Lufthansa-Streik dauert an: 830 Flüge am Freitag abgesagt
Lufthansa-Streik dauert an: 830 Flüge am Freitag abgesagt
Bei Lufthansa sollen auch am Freitag 830 Flüge wegen des Pilotenstreiks ausfallen. Betroffen sind weitere 100.000 Fluggäste auf der Kurz- und Langstrecke, gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Ihnen wurden Umbuchungen angeboten. Die Streikkosten sollen sich auf etwa 20 Millionen Euro belaufen.

Am Mittwoch hatte der Pilotenstreik bei Lufthansa begonnen. 876 Flüge sind an dem Tag ausgefallen, davon 51 Interkontinentalflüge. Am heutigen Donnerstag ging der Streik weiter. Die Gewerkschaft will mit dem Streik ihre Forderung nach einer Lohnerhöhung von 3,7 Prozent im Jahr durchsetzen. Die Lufthansa reagierte auf die Ausweitung des Streiks „mit vollkommenem Unverständnis“. 

ForumVostok
MAKS 2017