Wladimir Putin ist zu einem zweitägigen Besuch in Lima eingetroffen

Wladimir Putin ist zu einem zweitägigen Besuch in Lima eingetroffen
Wladimir Putin ist zu einem zweitägigen Besuch in Lima eingetroffen
Der russische Staatschef, Wladimir Putin, ist in der peruanischen Hauptstadt Lima eingetroffen, um sich an dem APEC-Gipfel zu beteiligen. Am Rande des Forums der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft wird sich Wladimir Putin unter anderem mit seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping und dem japanischen Premierminister Shinzo Abe treffen. Auch ein kurzes Gespräch mit dem scheidenden US-Präsidenten Barack Obama wird nicht ausgeschlossen.

Der Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) findet vom 19. November bis zum 20. November in der peruanischen Hauptstadt statt. Mit Mittelpunkt der Gespräche stehen die regionale und die globale Wirtschaft. Neben diversen Staatsoberhäuptern nehmen auch die Geschäftsführerin des IWF, Christine Lagarde, und weltbekannte Geschäftsleute wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg teil.