icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

SPD-Chef Gabriel sagt Spitzentreffen zur Gauck-Nachfolge ab

SPD-Chef Gabriel sagt Spitzentreffen zur Gauck-Nachfolge ab
SPD-Chef Gabriel sagt Spitzentreffen zur Gauck-Nachfolge ab
Am Freitag hat SPD-Chef Sigmar Gabriel ein Treffen der Koalitionsspitzen zur Suche nach einer möglichen Nachfolge für den scheidenden Bundespräsidenten Joachim Gauck abgesagt. Der Grund dafür sei eine Grippeerkrankung, meldete die SPD. Das Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer wurde auf Sonntag verschoben.

Bisher ist es der großen Koalition nicht gelungen, sich auf einen Nachfolger von Joachim Gauck zu einigen. Am 12. Dezember wird der neue Bundespräsident durch die Bundesversammlung gewählt. Gabriel selbst hat die Kandidatur des SPD-Außenministers Frank-Walter Steinmeier vorgeschlagen. Das ist aber in der Union nicht auf Zustimmung gestoßen. Der andere Kandidat ist der Grünen-Ministerpräsident Winfried Kretschmann aus Baden-Württemberg.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen