Chef-Koordinator des IS in Deutschland festgenommen

Chef-Koordinator des IS in Deutschland festgenommen
Chef-Koordinator von IS in Deutschland festgenommen
Am Dienstagmorgen wurden bei einem Polizeieinsatz in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen fünf IS-Rückkehrer verhaftet, berichtet ARD. Einer davon, der 32-jährige Iraker Abu Walaa, gelte bereits seit Jahren als Hauptfigur der deutschen Islamisten und leitender Koordinator der Terrororganisation Islamischer Staat. Laut Angaben der örtlichen Polizei werden alle Männer der Unterstützung der terroristischen Vereinigung bezichtigt.

Am 25. Oktober haben die deutschen Sicherheitskräfte und ein Spezialeinsatzkommando eine massive Anti-Terror-Operation in den Bundesländern Thüringen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern durchgeführt, berichtete die Polizeizentrale Thüringen. Insgesamt wurden zwölf Wohnungen und eine Gemeinschaftsunterkunft wegen Verdachts auf Terrorismusfinanzierung durchsucht. Außerdem wurde nach einem 28-jährigen russischen Staatsbürger aus Tschetschenien gefahndet, der in Verbindung zu IS-Kämpfern stehen kann.

ForumVostok
MAKS 2017