London: Die Polizei nimmt ungefähr 50 Demonstranten fest

London: Die Polizei nimmt ungefähr 50 Demonstranten fest
London: Die Polizei nimmt ungefähr 50 Protestler fest
Die Londoner Polizei hat 47 Menschen festgenommen, die an einem Protestzug durch die britische Hauptstadt teilgenommen haben. Tausende Anhänger der Hacker-Bewegung "Anonymous" starteten ihren Marsch auf dem Trafalgar Square und begaben sich in Richtung Parlament. Die Protestler wurden die ganze Zeit von Sicherheitsbeamten begleitet.

Obwohl der Straßenumzug im Großen und Ganzen ruhig verlief, kam es dennoch zu einzelnen Gewaltakten. Insgesamt wurden 47 Teilnehmer in Gewahrsam genommen. Scotland Yard teilte mit, dass 14 Personen wegen Drogen festgenommen worden seien. Bei drei Menschen habe man Angriffswaffen entdeckt. Zwei weitere hätten sich geweigert, die Guy-Fawkes-Maske zu lüften.