US-Senator: FBI hat Beweise für Trumps Russland-Verbindung

US-Senator: FBI hat Beweise für Trumps Russland-Verbindung
US-Senator: FBI hat Beweise für Trumps Russland-Verbindung
Die US-Bundespolizei FBI verfüge über Beweise dafür, dass der republikanische US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump und seine Berater mit Russland in Verbindung stehen. Dies erklärte der Chef der Demokraten im Senat, Harry Reid, indem er forderte, diese Informationen publik zu machen. Der entsprechende Brief an den FBI-Chef James Comey wurde auf der Webseite des Senators veröffentlicht.

„Aus den Gesprächen mit Ihnen und mit anderen hochrangigen Beamten im Bereich der nationalen Sicherheit wurde klar, dass Sie über sensationelle Informationen über eine enge Verbundenheit und Koordination zwischen Donald Trump, seinen Schlüsselberatern und der russischen Regierung verfügen, welche ihre Feindlichkeit zu den USA öffentlich zum Ausdruck bringt und Trump bei jeder Gelegenheit lobt“, heißt es in Reids Botschaft. Die Menschen haben ihm zufolge das Recht, diese Informationen zu kennen. „Die Veröffentlichung der Informationen gefährdet nicht die US-amerikanischen Interessen“. 

ForumVostok
MAKS 2017