icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

UNICEF: 300 Millionen Kinder atmen stark verschmutzte Luft

UNICEF: 300 Millionen Kinder atmen stark verschmutzte Luft
UNICEF: 300 Millionen Kinder atmen stark verschmutzte Luft
Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF erklärte, dass jedes siebente Kind auf der Welt in einer Region lebt, in der die Luft sehr stark verschmutzt ist. Nach Schätzungen der Organisation sind das etwa 300.000.000 Kinder weltweit. „Luftverschmutzung trägt entscheidend zum Tod von jährlich etwa 600.000 Kindern unter fünf Jahren bei", schreibt Unicef-Direktor Anthony Lake im entsprechenden UNICEF- Bericht ‘Saubere Luft für Kinder‘.

„Die Schadstoffe attackieren nicht nur die noch unfertigen Lungen der Kleinen, sie können auch die Entwicklung des kindlichen Gehirns auf Dauer beeinträchtigen“, erklärte Lake. Nach Angaben von UNICEF sind Kinder in Südasien, im Mittleren Osten und in Afrika sowie in der ostasiatischen und der Pazifik-Region am stärksten gefährdet. Die Autoren des Berichtes benutzten Satellitendaten, um zu zeigen, welche Regionen der Welt am meisten betroffen sind. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen