Bangkok: 150.000 Thailänder singen Trauerversion von Nationalhymne für verstorbenen König

Bangkok: 150.000 Thailänder singen Trauerversion von Nationalhymne für verstorbenen König
Bangkok: 150.000 Thailänder singen Trauerversion von Nationalhymne
Mehr als 150.000 Menschen haben sich am Samstag auf dem Hauptplatz in Bangkok eingefunden, um eine Trauerversion der thailändischen Staatshymne zu singen. Das Lied ist dem am 13. Oktober verstorbenen König Bhumibol Adulyadej gewidmet. Die aufgenommene Version soll während der einjährigen Trauer unter anderem im Fernsehen und in allen Kinos vor Filmvorführungen gezeigt werden.

Die Veranstalter der Aktion sind bekannte thailändische Musiker. Sie haben für die Veranstaltung eine Woche lang geworben. Auf ihren Ruf haben sich auf dem Hauptplatz in Bangkok mehrere Zehntausende in Schwarz und Weiß gekeidete Menschen versammelt. Ihr Gesang wird von einem großen Sinfonie-Orchester mit 100 Musikern begleitet.

ForumVostok