Brüssel: Geiselnahme im Supermarkt - Täter festgenommen, 15 Geiseln befreit

Brüssel: Geiselnahme im Supermarkt - mindestens 15 Menschen in Gefangenschaft
Brüssel: Geiselnahme im Supermarkt - mindestens 15 Menschen in Gefangenschaft
Ein bewaffneter Unbekannter nahm mindestens 15 Menschen im Supermarkt Carrefour in der Brüsseler Stadtgemeinde Forest als Geisel. Dies teilte die Polizei der Stadt mit. Die Geiselnahme soll das Ergebnis eines gescheiterten Raubüberfall-Versuchs sein, berichten die Polizisten. Der Täter wurde schon festgenommen.

Der Täter soll mit einem Messer bewaffnet sein, so die Augenzeugen. Er sei gegen 19:00 Uhr Ortszeit zum Supermarkt gekommen. Ein Polizeihubschrauber beobachtete die Situation von oben. Die Straßen in dem Viertel wurden gesperrt.