icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Harte britische Währung: Mit neuem 5-Pfund-Schein spielt man Vinyl-Platten ab [Video]

Harte britische Währung: Mit neuem 5-Pfund-Schein spielt man Vinyl-Platten ab [Video]
Die neue 5-Pfund-Note aus Plastik findet eine ungewöhnliche Verwendung: Der Youtube-Nutzer Michael Ringe demonstriert, wie man damit Schallplatten abspielen kann. Die Ecken der Plastikscheine sind so hart und stabil, dass sie als Tonabnehmer dienen können. Um aber die Musik ertönen zu lassen, braucht man auch einen Kontaktmikrophon.

Seit dem 13. September ist in Großbritannien der neue 5-Pfund-Schein im Umlauf. Die Banknoten aus Kunststoff sind etwas kleiner und leichter als herkömmliche Papierscheine, zudem sollen sie eine längere Lebensdauer haben. Auf der neuen Note ist der ehemalige britischen Premierminister Winston Churchill abgebildet. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen