Deutschland präsentiert Luxuswohnmobil für fast 400.000 Euro

Deutschland präsentiert Luxuswohnmobil für fast 400.000 Euro
Auf der Messe Motorhome & Caravan Show im britischen Birmingham hat das deutsche Unternehmen Morelo seine letzte Neuentwicklung vorgestellt. Das luxuriöse Wohnmobil Empire Liner ist mit einer Mini-Küche, beheiztem Boden, einer tropischen Dusche, Panorama-Schiebedach, geräumigem Doppelbett und Satellitenfernsehen ausgerüstet. Der Innenraum wurde im Futurismus-Stil gestaltet.

Morelo Empire Liner wurde auf dem Chassis des LKWs Mercedes Atego gebaut und besitzt ein 7,7-Liter-Triebwerk mit einer Kapazität von 299 PS. Seine Tragfähigkeit übersteigt 3,5 Tonnen. Der Preis des Caravans wird auf 386.500 Euro eingeschätzt. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen