Toni Kroos wird bestbezahlter deutscher Fußballspieler

Toni Kroos wird bestbezahlter deutscher Fußballspieler
Der spanische Fußballverein Real Madrid hat den Vertrag mit dem deutschen Mittelfeldspieler Toni Kroos bis 2022 verlängert, berichtet die Zeitung Iswestija. Dementsprechend wird sein Jahresgehalt auf 20 Millionen Euro erhöht und damit beinahe verdoppelt. Das soll für ihn auch den Platz eines Top-Verdieners im deutschen Fußball sichern.

Momentan ist der Stürmer von FC Bayern München Thomas Müller der absolut teuerste deutsche Fußballspieler. Sein Honorar beläuft sich auf 15 Millionen Euro pro Jahr. Ihm folgen Bastian Schweinsteiger bei Manchester United mit 14 Millionen Euro und İlkay Gündoğan bei Manchester City mit 12 Millionen Euro.