Komponist von „Monsters, Inc.“ schreibt Lied über Putin

Komponist von „Monsters, Inc.“ schreibt Lied über Putin
Der US-amerikanische Komponist, sowie mehrfacher Oscar- und Grammy-Preisträger, Randall Stuart Newman, hat sein erstes Lied nach acht Jahren geschrieben, das dem russischen Staatschef Wladimir Putin gewidmet ist. Der Song wurde auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Newman veröffentlicht. Im Lied geht es um Außenpolitik, die der russische Präsident betreibt – vermutlich um den Beitritt der Krim zu Russland („ein Kurort, wofür es sich zu kämpfen lohnt“), und über Kurden, die „im Weg stehen“.

„Ich weiß nicht, Lenin hat das nicht geschafft, Stalin hat das nicht geschafft… Warum glaubt ihr, dass ich das schaffe?“, fragt Putin im Newmans Lied. „Du wirst unser Volk ins Land der Verheißung führen!“, antworten ihm die sogenannten „Putins Mädchen“. „Ihr habt Recht, weil ich doch Putin bin!“, stimmt ihnen „Putin“ zu.