TV-Debatte: Niemand respektiert Frauen mehr als ich – Trump

TV-Debatte: Niemand respektiert Frauen mehr als ich – Trump
Der US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump entschuldigte sich für seine frauenfeindlichen Äußerungen aus dem Video, das am Freitag publik gemacht worden war. „Ich schäme mich. Ich respektiere Frauen, niemand respektiert Frauen mehr als ich“, erklärte Trump bei der zweiten TV-Debatte gegen seine demokratische Konkurrentin Hillary Clinton.

Am Freitag hatte die Washington Post ein Video aus dem Jahr 2005 veröffentlicht, in dem Trump in drastischer Sprache über Frauen redet. In der Videoaufnahme beschreibt er den Versuch, eine Frau zu verführen und redet vulgär über weibliche Körperteile und Geschlechtsorgane.

Kurz vor Beginn der Fernsehdebatte ist Trump mit Frauen aufgetreten, die Bill Clinton sexuelle Übergriffe vorgeworfen hatten. „Diese vier mutigen Frauen haben darum gebeten, hier sein zu dürfen“, sagte der Präsidentschaftskandidat. Clinton weigerte sich, diese Vorwürfe zu kommentieren.