Russisches Außenministerium: Lawrow und Kerry telefonieren fast jeden Tag

Russisches Außenministerium: Lawrow und Kerry telefonieren fast jeden Tag
Die russisch-amerikanischen Vereinbarungen zu Syrien seien nicht gekündigt worden, erklärte der stellvertretende Außenminister Russlands, Michail Bogdanow. Er betonte, dass die Gespräche zwischen Washington und Moskau noch andauern und dass es keine Alternative zu den Kontakten zwischen den beiden Ländern gibt. „Lawrow telefoniert fast jeden Tag mit John Kerry“, betonte er.

Am Montag sollen die USA bilaterale Gespräche mit Russland über eine Waffenruhe in Syrien eingestellt haben. Dies liege daran, dass Russland seinen Verpflichtungen nicht nachgekommen sei, hatte der Sprecher des amerikanischen Auswärtigen Amtes, John Kirby, erklärt.