icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Aleppo: Internationale Journalisten mit Mörsergranaten beschossen

Aleppo: Internationale Journalisten mit Mörsergranaten beschossen
Nordost von Aleppo
In Aleppo ist ein Hotel mit ausländischen Journalisten sowie Vertretern der UN, des UNICEF und der Rothalbmond-Gesellschaft von Terroristen angegriffen worden, berichtet RIA Novosti. Innerhalb von einer halben Stunde wurden insgesamt sechs Mörsergranaten ins Hotelgebäude und nebenliegende Wohnhäuser abgefeuert, eine davon schlug ins Hoteldach ein. Nach vorläufigen Angaben sei bei dem Gewaltakt niemand verletzt worden.

Seit der Aufhebung der Waffenruhe greifen islamistische Militante Stadtteile von Aleppo an, die unter Regierungskontrolle stehen. Am stärksten werden die östlichen Bezirke umkämpft. In die benachbarten Dörfer sind türkische Truppen einmarschiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen