icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Tausende Polen protesieren gegen Verschärfung des Abtreibungsgesetzes

Mehrere Tausend Menschen haben heute in Polen an einer Protestaktion gegen die Verschärfung des Abtreibungsgesetzes teilgenommen. Die Kundgebung begann um 13 Uhr vor dem Sejm-Gebäude in Warschau. Die Protestler wurden von einigen Oppositionsparteien unterstützt, die die Frauen aufriefen, ab Montag, dem 3. Oktober, ihre Überstunden abzufeiern und somit einen gesamtpolnischen Streik auszurufen.

Der neue Anti-Abtreibungs-Gesetzentwurf sieht Geldbußen für Ärzte und Frauen vor. Außerdem wird dort die Leibesfrucht dem "gezeugten Kind" und die Abtreibung - dem "pränatalen Mord" gleichgesetzt. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen