Rada-Abgeordneter: Prostitution legalisieren um Touristen anzulocken

„Legalisierung wird soziale Garantien der erwerbstätigen Bevölkerung und physische Sicherheit ergeben sowie Geld an den Haushalt abführen. Viele Länder gebrauchen das auch als einen Reiz für Touristen. Die Ukrainer dürfen nicht dümmer als diese Staaten sein“, erklärte der Abgeordnete des ukrainischen Parlaments, Sergej Leschtschenko. In der Ukraine ruft man immer mehr zur Legalisierung der Prostitution auf.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen