MH-17: Niederlande laden russischen Botschafter zur Aufklärung vor

Am Donnerstag hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, angekündigt, dass Moskau die mangelhafte Qualität und Politisierung der MH-17-Ermittlung bedaure. Der holländische Außenminister, Bert Koenders, entgegnete darauf, dass die Reaktion Russlands “die Ehrlichkeit, Professionalismus und Unabhängigkeit der Ermittler in Frage stellt“, und lud den russischen Botschafter vor, um Erklärungen abzugeben, meldet Reuters. Solche Kritik sei unzulässig, fügte Koenders hinzu.