Wissenschaftler stellen fest, warum Menschen einander töten

Eine Gruppe spanischer Wissenschaftler hat die Natur der menschlichen Gewalt unter die Lupe genommen. Es hat sich ergeben, dass die Aggression sich bei den Säugtieren wegen einiger Evolutionsgesetzmäßigkeiten entwickelte. Die Forschung hat gezeigt, dass interspezifische Aggression für Primate, Affen, Altmenschen und den heutigen Homo Sapiens typisch ist, was bei Mäusen, Walen und Nagetieren gar nicht der Fall ist.