Steinmeier ruft Lawrow zu 48-Stunden-Feuerpause in Syrien auf

In einem Telefonat rief der Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier seinen russischen Kollegen Sergei Lawrow dazu auf, einen 48-stündigen Waffenstillstand in Syrien einzuleiten. „Außenminister Steinmeier forderte die russische Seite dazu auf, eine längere Waffenruhe als nur 48 Stunden mitzutragen und diese dann beim Assad-Regime auch konsequent durchzusetzen“, heißt es auf der Webseite des Auswärtigen Amtes.