Timoschenko plant Kommunaltarif-Maidan in Kiew

In Kiew würden sich öffentliche Vereinе mit Verbindung zur Partei Batkiwschtschyna, „Vaterland“, mit Julia Timoschenko an der Spitze auf Massenproteste vorbereiten, teilten einige anonyme Quellen der Nachrichtenagentur Apostroph mit. Dafür seien inzwischen bis zu 500 Zelte besorgt worden. Der Auftakt der “öffentlichen Herbstveranstaltungen“ sei auf den 11. Oktober angesetzt. Zu möglichen Demonstrationen sollen die Batkiwschtschyna-Anhänger enorm gestiegene Kommunaltarife veranlasst haben.