Updates: Zugunglück in USA - Nahverkehrszug fährt ungebremst auf Bahnsteig

Updates: Zugunglück in USA - Nahverkehrszug fährt ungebremst auf Bahnsteig
Ein Nahverkehrszug ist im Bundesstaat New Jersey in Hoboken in der Hauptverkehrszeit auf einen Bahnsteig aufgefahren. Der Unfall ist um 08:30 Uhr Ortszeit passiert. Nach offiziellen Angaben sind drei Menschen ums Leben gekommen, über 100 erlitten Verletzungen. Alle Passagiere wurden evakuiert, wie die Rettungskräfte berichten.

Das Hoboken Terminal ist ein wichtiger Knotenpunkt für den Schienenverkehr zwischen New Jersey und Manhattan. "Er ist einfach nicht angehalten. Er ist direkt durch die Barrieren in den Empfangsbereich gefahren", sagte John Minko, WFAN-Moderator, der der Tragödie beigewoht hat, gegenüber 1010 WINS.

And this just happened...a train ran into the station in Hoboken #njtransit #prayeveyonessafe #train #hoboken

Фото опубликовано Alyson Hudson (@alyhudson)