BlackBerry wird keine Smartphones mehr produzieren

Das kanadische Unternehmen BlackBerry stellt die Erzeugung von Smartphones ein, erklärte der CEO der Firma, John S. Chen. Die Entwicklung und Erstellung der Geräte wir man an Partner übergeben. Die Entscheidung liegt an dem gescheiterten Versuch auf das Betriebssystem Android zu übergehen, bemerkt BBC.