icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Hackerangriffe auf US-Wählerregister wurden von in Russland gemieteten Servern verübt

Die Server, die für Cyberattacken auf Wählerregister in den US-Staaten Arizona und Illinois benutzt wurden, gehören der im russischen Bijsk stationierten Firma King Servers, teilt The New York Times mit. Der 26-jährige Besitzer, Wladimir Fomenko, habe die Server völlig legal an anonyme Nutzer vermietet, darunter auch ausländische. Fomenko sei bereit, dem Federal Bureau of Investigation Informationen über alle IP-Adressen und den Browserverlauf zuzuführen, bisher habe sie aber niemand beantragt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen