icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

DNC-Hacker sollen Server von Unternehmen genutzt haben, dessen Besitzer Russe ist

Die DNC-Hacker sollen die Server der Firma King Servers genutzt haben, deren Inhaber der 26-jährige Russe Wladimir Fomenko sei, berichtet The New York Times unter Berufung auf das US-amerikanische Cyber-Sicherheitsunternehmen ThreatConnect. Fomenko seinerseits sei bereit, alle IP-Adressen, Internet-Protokolle und andere Dateien bereitzustellen, wenn das FBI sie bei ihm anfragt. „Niemand hat mich aber darum gebeten, das wirft Fragen auf“, sagte er.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen