Katalonien will Krim als Teil Russlands anerkennen

Die Koalition „Katalanische Solidarität für die Unabhängigkeit“ sei mit den Sanktionen gegen Russland und der Stellung Brüssels zu der Krim nicht einverstanden, teilte Jose Enrique Folch, Pressesprecher der Koalition, mit. „Wenn Katalonien Unabhängigkeit erzielt, wird es die Krim als einen Teil Russland anerkennen. Warum eigentlich sollten wir die Krim nicht akzeptieren? Auf der Halbinsel gab es ein Referendum, wo das Volk sich für einen Beitritt zu Russland entschied“, sagte Folch.