Facebook: Datenabgleich mit Whatsapp in Deutschland verboten

Der Datenschutzbeauftragte von Hamburg, Johannes Caspar, hat Facebook den Datenabgleich mit Whatsapp mit sofortiger Wirkung verboten. Die bereits übermittelten Daten von Whatsapp-Nutzern müssen gelöscht werden. Die 35 Millionen Deutsche, die den Messenger benutzen, werden selbst entscheiden können, ob sie ihr Konto mit Facebook verbinden.