Facebook: Datenabgleich mit Whatsapp in Deutschland verboten

Der Datenschutzbeauftragte von Hamburg, Johannes Caspar, hat Facebook den Datenabgleich mit Whatsapp mit sofortiger Wirkung verboten. Die bereits übermittelten Daten von Whatsapp-Nutzern müssen gelöscht werden. Die 35 Millionen Deutsche, die den Messenger benutzen, werden selbst entscheiden können, ob sie ihr Konto mit Facebook verbinden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen