MH-17: Ukraine und USA verheimlichen Daten über Boeing-Absturz

Nur Russland hat bislang Daten der Radarkontrolle bereitgestellt, erklärte Andrej Koban, Generalmajor der russischen Luftstreitkräfte, auf der Pressekonferenz zu den Rohdaten der Radarkontrolle im Absturzgebiet der malaysischen Boeing MH-17 am 17. Juli 2014.