Bill Clintons ehemalige Geliebte wird zur Debatte mit Donald Trump kommen

Der Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat auf Twitter geschrieben, dass er bereit ist, die ehemalige Geliebte von Bill Clinton, Gennifer Flowers, zur Debatte einzuladen und sie in die erste Reihe zu setzen. Damit antwortete er dem Milliardär Mark Cuban, der eine Einladung von Hillary Clinton bekommen hatte. Flowers antwortete ihrerseits, dass sie zum Duell kommt. Es ist nicht klar, ob Trump sie tatsächlich eingeladen hatte oder sie seinen Tweet selbst als eine Einladung interpretiert hatte.

Zuvor hatte Cuban eine TV-Sendung moderiert, die mit Trumps Sendung konkurrierte.