icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Frankreich holt bei Schweiz Angaben von 45.000 UBS-Kontoinhabern ein

Die Behörden wollen die Namen von über 45.000 französischen Kunden der schweizerischen Bank UBS erfahren, die 2006 bis 2008 in Frankreich wohnten und der Steuerhinterziehung verdächtigt werden. Angaben zu 5.000 davon seien schon übergeben worden. Laut Le Parisien gehe es um etwa 10 Milliarden Euro, die in die Staatskasse fließen sollten. Vorher hat Le Figaro gemeldet, dass der Bank eine 4,88 Milliarden hohe Strafe droht, falls ihre Mitwirkung an der Steuerumgehung in Frankreich bewiesen wird.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen