icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Endergebnisse von Duma-Wahlen veröffentlicht

Die Zentrale Wahlkommission Russlands hat am Freitagmorgen offizielle Endergebnisse der Parlamentswahl 2016 bekannt gegeben. Die Partei Einiges Russland, die den 1. Platz belegt hatte, erhielt 343 der 450 Abgeordnetensitze in der siebten Staatsduma. Ihr folgen die KPRF mit 42, die LDPR mit 39 und Gerechtes Russland mit 23 Mandaten, berichtet der stellvertretende Vorsitzende der Kommission, Nikolaj Bulaew. Je ein Sitz wurde der Bürgerplattform, Rodina und einem unabhängigen Kandidaten erteilt.

Endergebnisse von Duma-Wahlen veröffentlicht

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen