icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russland beschwert sich bei der OSZE über die Druckausübung auf russische Journalisten in Europa

Das Mitgied der Gesellschaftskammer Russlands, Weronika Krascheninnikowa, hat auf der OSZE-Sitzung zu den Menschenrechten erklärt, dass Jouranlisten der russischen Nachrichtenagentur Sputnik in einigen EU-Ländern besonders stark diskriminiert werden. "Wir sind über die Missachtung der Rechte russischer Journalisten in der Ukraine, in Polen, Georgien, Estland, Lettland und Litauen tief besorgt", sagte Weronika Krascheninnikowa.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen