Türkei: Angriff auf israelische Botschaft - Ein Verletzter

Zwei mit Messern bewaffnete Männer sollen versucht haben, in die Botschaft Israels in Ankara einzudringen. Einer von ihnen soll von Sicherheitsbeamten „verletzt und neutralisiert“ worden sein, berichtet der TV-Sender CNNTürk.

Zuvor hatten die Medien ein Todesopfer gemeldet. Diese Informationen wurden noch nicht bestätigt.

Weitere Details folgen in Kürze.