icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

EU erweitert eigene IS- und Al-Qaida-Sanktionsliste

Der Rat der EU hat eine Verordnung erlassen, die es der Union ermöglicht, "zusätzliche restriktive Maßnahmen" gegen Al-Qaida und nun auch den IS als eigene Terrororganisation sowie mit ihnen verbundene Personen und Organisationen zu ergreifen, gab ein Pressesprecher des Rates bekannt. Die EU kann ab sofort autonome Entscheidungen u.a. über die Einreise in EU-Länder und wirtschaftliche Aktivitäten derjenigen, die in der EU als „mit dem IS oder Al-Qaida verbunden“ gelten, treffen.

zum EU-Dokument (pdf)

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen