Lawrow: Syrische Luftwaffe konnte nicht am Angriff auf UN-Hilfskonvoi beteiligt sein

Der russische Außenminister Sergei Lawrow teilte mit, dass die syrische Luftwaffe in der dunklen Tageszeit keine Flüge absolviert. „Sie haben keine Möglichkeiten dazu, und die Attacke passierte, als man den Konvoi schon im Osten Aleppos entlud“, erklärte Lawrow.