Syrien: Al-Nusra-Offensive in Aleppo zurückgeschlagen

Die Syrische Armee hat mit Unterstützung der russischen Streitkräfte in der Nacht auf Dienstag eine Offensive der Terrormiliz Al-Nusra-Front im Südwesten Aleppos zurückgeschlagen, meldete das russische Zentrum für Versöhnung in Syrien. Im Laufe der Operation wurden vier Panzer, drei Kampffahrzeuge der Infanterie, neun Pkws mit überschwerem Maschinengewehr sowie bis zu 100 Milizen vernichtet.