icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Luftangriff auf Deir ez-Zor: Russland sieht Gefahr für die Genfer Abkommen

Russlands Außenministerium hat die Hoffnung geäußert, dass der Luftangriff der Anti-IS-Koalition auf die syrische Armee nicht auf Washingtons Befehl vorgetragen worden sei. "Die Handlungen der Piloten der Koalition grenzen an eine verbrecherische Fahrlässigkeit, wenn nicht an direkte Nachsicht gegenüber den IS-Terroristen", hieß es in einem Statement. Die Umsetzung der Genfer Abkommen zu Syrien könnte gefährdet sein. Bei dem Luftangriff der Anti-IS-Koalition waren 62 syrische Militärs gestorben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen