Explosion auf Manhattan: New Yorker Polizei umzingelt 20 Siedlungen

Die Polizei hat 20 Siedlungen rund um den Ort umstellt, wo sich am Samstagabend eine Bombenexplosion ereignet hatte. "Polizeikräfte durchkämmen mit Taschenlampen die nächtlichen Straßen und untersuchen den Explosionsort. Die Ermittler setzen den Vorfall bisher nicht mit dem Terrorismus in Verbindung", sagte eine CNN-Korrespondentin vor Ort. Bei der Explosion waren 29 Menschen verletzt worden.