Tausende Menschen protestieren in sieben deutschen Städten gegen CETA und TTIP

Am Samstag demonstrieren tausende Menschen in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, Leipzig, Frankfurt am Main und München gegen die geplanten transatlantischen Handelsabkommen CETA und TTIP. Die Demo in der Hauptstadt hätte um 12 Uhr starten sollen. Wegen des schlechten Wetters wurde der Start allerdings auf 13 Uhr verschoben. Momentan schätzt die Polizei eine Teilnehmerzahl von 30.000 Demonstranten, so die "Berliner Morgenpost".