O’zapft is! - In München ist das Oktoberfest gestartet

Am Samstag hat in München das 183. Oktoberfest begonnen. Diesmal findet die traditionelle Veranstaltung unter strengeren Sicherheitsvorkehrungen als in den Vorjahren statt. Der Oberbürgermeister von München, Dieter Reiter, eröffnete die Wiesn und stach um Punkt 12 Uhr mit zwei Schlägen das erste Bierfass an. Bis zum 3. Oktober werden ungefähr sechs Millionen Besucher beim größten Volksfest der Welt erwartet.