Wladimir Putin: "Russland und die USA haben eine gemeinsame Aufgabe - die Terrorbekämpfung"

Der russische Präsident Wladimir Putin hat auf der Pressekonferenz nach dem GUS-Gipfel in Kirgisistan erklärt, dass Moskau und Washington eine gemeinsame Aufgabe haben - und zwar die Terrorbekämpfung. "Das ist tatsächlich unsere gemeinsame Aufgabe. Zweifellos verstehen das alle internationalen Akteure, darunter unsere US-Partner, die vor einer ziemlich komplizierten Aufgabe stehen. Das ist kein Geheimnis: Sie müssen die Opposition und die Terroristen voneinander trennen", so Wladimir Putin.