icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Washington weigert sich, das Syrien-Abkommen mit Moskau publik zu machen

Die für Freitagabend geplante Sitzung des UN-Sicherheitsrates zu Syrien musste gestrichen werden, weil die USA sich geweigert hatten, Einzelheiten der russisch-amerikanischen Abmachung zur Syrien-Krise zu veröffentlichen. Die Bekanntgabe des Abkommens könnte die Sicherheit der humanitären Lieferungen nach Syrien gefährden, so ein Sprecher der USA bei der UNO. Das russisch-amerikanische Syrien-Abkommen war von Sergej Lawrow und John Kerry am 9. September in Genf unterzeichnet worden.
Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen