EU: London kann Brexit kaum stemmen

Die Führung der Europäischen Union bezweifelt, dass Großbritannien seinen EU-Austritt wirklich in die Tat umsetzen wird, wenn es von der „Realität des bürokratischen Nachtmars“ und dem „wahnwitzigen Akt einer wirtschaftlichen Selbstbeschädigung„ konfrontiert wird, schreibt die Zeitung The Daily Telegraph. EU-Vertretern zufolge sollen die Brexit-Verhandlungen strenger geführt werden. Daraufhin entgegnete ein britischer Beauftragter, dass sein Land sich nicht einschüchtern lassen wird.