Poroschenko: Champions-League-Finale 2018 findet in Kiew statt

Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat das Finalspiel der Champions-League-Saison 2017/18 an Kiew vergeben. Dies teilte der ukrainische Präsident, Petro Poroschenko, auf seiner Facebook-Seite mit. Das Endspiel wird am 26. Mai 2018 im Olympiastadion der ukrainischen Hauptstadt stattfinden.