Ukraine de-facto kein GUS-Mitglied

Nach dem Staatsstreich von 2014 hat die Ukraine aufgehört, den GUS-Mitgliedsbeitrag zu zahlen, und sich an den Tätigkeiten der Union zu betätigen. Einen GUS-Austritt habe die Ukraine jedoch nicht beantragt, teilte der Berater des russischen Präsidenten, Juri Uschakow, mit.