icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russisches Verteidigungsministerium schaltet Live-Übertragung aus Aleppo ein

Ab 15. September wird die Lage im syrischen Aleppo auf der offiziellen Webseite des russischen Verteidigungsministeriums rund um die Uhr ausgestrahlt, teilte der Sprecher der Behörde, Igor Konaschenkow, mit. Die Übertragungen werden von zwei Überwachungskameras in den Bezirken Al-Khalidiyah und Tel-Jobegja sowie von einer Drohne geführt. Diese Maßnahme soll Transparenz bei der Umsetzung der Feuerpause in Syrien durch alle Beteiligten sichern.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen